Das OFFIZIELLE PROFAN SUPPORT FORUM
Einsteigerfragen
PROFAN-Programmierung
Helfer & Tools
Anregungen & Vorschläge
PROFAN-NEWS
Die Regeln!
3 - Helfer & Tools

 Neues Thema  |  Zur Übersicht  |  Suchen  |  Einloggen   Neuerer Beitrag  |  Älteres Thema 
 Toolbar bearbeiten
Autor: Detlef Both (---.biotronik.de)
Datum:   02.09.10 09:10

Hallöchen allerseits

Bin nicht gerade Neuling mit Profan. Aber doch eher noch stümperhafter Anfänger. Ich habe Probleme über "Roc V4.6" mir meine Toolbar zu erstellen. Hatte mir aus dem Internet eine DLL mit jeder Menge Icons besorgt. Manche lassen sich in der Toolbar erkennen und manche nicht. hat jemand ne Erklärung dafür? Müssen die Icons ein bestimmtes Format aufweisen? Oder ist es eine Einstellungssache?

Vielen Dank im voraus

Detlef

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: David Strutz (---.pools.arcor-ip.net)
Datum:   02.09.10 20:51

Hallo,

mit diesen Icons kenne ich mich nicht aus aber es gibt imho bereits eine
etwas neuere Version 4.7 von Roc ( http://xprofan.com/intl/de/roc/ ).



XProfan & FreeProfan rox: http://xprofan.net/



Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Detlef Both (---.biotronik.de)
Datum:   06.10.10 09:27

Die habe ich auch schon. Doch das Problem bleibt weiterhin bestehen. Ich weiß einfach nicht warum manche Icons auf den Toolbuttons zu sehen sind und manche nicht. Die von Roc sind ja alle super. Doch leider decken sie nicht meinen Bedarf. Wenn ich andere nehme gibt es Schwierigkeiten. In dem Auswahlfenster sind alle gut sehen und sobald ich sie selektiere und in meine Toolbar einfüge habe ich dann nur noch ein leeres graues Button....grummel.

mfg D.Both

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Horst Horn (---.hsi2.kabelbw.de)
Datum:   06.10.10 10:18

Hallo Detlef
Welche DLL hast du denn aus dem Internet runter geladen?
Es ist möglich, daß in "Roc" nur eine begrenzte Anzahl von vorhandenen Icons erkannt wird. Da müsste sich Rolf mal zu äußern. Rooooolf ! :-)
Gib hier doch mal den Namen der DLL bekannt, damit ich sie auch runterladen kann. Dann sieht man weiter.
Gruss
horst

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Rolf Koch (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   06.10.10 21:04

Hi (Kannste laut rufen Horst - aber um diese Zeit bin ich noch arbeiten :-) )
Nein, die Anzahl ist nicht begrenzt, deswegen gibt es ja die Reiter zur Auswahl von Icons.
Ich hatte bissher dieses Problem noch nicht und müsste selbst mal schauen, wenn ich die Zeit bekomme, woran es liegen könnte, wobei ich nicht an einen Fehler in ROC denke.

_________________________________________
Object Creator 4.6.5 - offizieller Fenster-Helfer XProfan
http://www.rokosoft.de
________________________________________

Nachricht bearbeitet (06.10.10 21:05)

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Horst Horn (---.hsi2.kabelbw.de)
Datum:   06.10.10 21:10

Denke auch, daß es an der DLL liegt. Aber Detlef meldet sich ja nicht und dann kann man auch nicht suchen !
Gruss
horst

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Detlef Both (---.biotronik.de)
Datum:   07.10.10 12:52

Sorry Jungs...man hat ja schließlich auch noch ein Familienleben. Nun bei der DLL handelt es sich um die Systemeigene Shell32.dll im Windowsverzeichnis unter System32.
Da werden zum Beispiel einige erkannt und andere wiederum nicht. In der Vorschau sind alle da. Doch da gibt es zum Beispiel ein großes geschwungenes Kreuz (ein X). Das bekomme ich einfach nicht in meine Toolbar. Wie so viele andere auch nicht. Vielleicht liegt es ja an meiner Hardware oder an meiner falschen Handhabe.

Danke im voraus für Euer Feedback.

Detlef

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Horst Horn (---.hsi2.kabelbw.de)
Datum:   07.10.10 13:25

@Detlef
Habe dir einen Code von mir hierhin gestellt. Damit kannst du alle Icons der SHELL32.DLL nutzen. Hoffe, du steigst durch.
Normal müsste der Code laufen.
$H windows.ph
 $H shellapi.ph
 '-------------------------------------------------------
 DEF LoadImage(6) ! "USER32","LoadImageA"
 DEF &BM_GETIMAGE $0F6
 DEF &BM_SETIMAGE $0F7
 DEF &IMAGE_BITMAP  0
 DEF &LR_LOADFROMFILE $010
 '##############################################################
 DECLARE LargeIcon&,SmallIcon&
 DECLARE hlp&,neu&,firma&,kunden&,schreiben&,laden&,save&,print&,kill&,info&,aus&,logo&
 DECLARE hlp%,neu%,firma%,kunden%,schreiben%,laden%,save%,print%,kill%,info%,logo%,aus%,logo_p%
 DECLARE spalte%,zeile%,steig%,tip%
 
 hlp%=23:neu%=54:firma%=251:kunden%=160:schreiben%=74:laden%=4:save%=258:print%=16
 kill%=131:info%=221:logo%=301:aus%=27
 
 DECLARE icon&,Imagelist&
 DECLARE iconDLL$,programm$,vers$
 iconDLL$="SHELL32.DLL"
 Programm$=" Icon-Test":vers$="1.0"
 '--------------------------------------------------------------
 PROC HOT_TASTEN
 Set("MenuIconSize",20) 'Hauptmenu
 DECLARE imagelist&,icon&
 Imagelist& = Create("ImageList", 32,32)
 Declare Icon&[]
 Whileloop 0, 305 '305 einzelne Icons sind in der SHELL32.DLL
 'die meisten Anzeigen zeigen nur die 1 50 Icons dieser DLL - mit Whileloop 0,305 kannst du alle aufrufen
   Icon& = Create("hIcon",iconDLL$,&loop)
   Imagelist("AddIcon",ImageList&,Icon& )
 EndWhile
 '-------------------------------------------
 POPUP " &Formular-Funktionen    "
 AppendMenu 10," Hilfe \tF1",ImageList("GetIcon",Imagelist&,hlp%)
         ADDHOTKEY 10,112,0 'Hilfe F1
         SEPARATOR
 AppendMenu 12," &Neuer Eintrag \tAlt+N",ImageList("GetIcon",Imagelist&,neu%)
         ADDHOTKEY 12,78,4 'Neueintrag
         SEPARATOR
 AppendMenu 14," Eintrag &Laden\tAlt+L",ImageList("GetIcon",Imagelist&,laden%)
         ADDHOTKEY 14,76,4 'Neueintrag
         SEPARATOR
 AppendMenu 16," &Firmendaten \tAlt+F",ImageList("GetIcon",Imagelist&,firma%)
         ADDHOTKEY 16,70,4 'Firma F
         SEPARATOR
 AppendMenu 18," &Kundendaten \tAlt+K",ImageList("GetIcon",Imagelist&,kunden%)
         ADDHOTKEY 18,75,4 'Kunden K
         SEPARATOR
 AppendMenu 22," Drucken \tF5",ImageList("GetIcon",Imagelist&,print%)
         ADDHOTKEY 22,116,0 'Drucken
         SEPARATOR
 AppendMenu 24," Speichern \tF6",ImageList("GetIcon",Imagelist&,save%)
         ADDHOTKEY 24,117,0 'Speichern
 AppendMenu 25," Speichern unter...\tF7",ImageList("GetIcon",Imagelist&,save%)
         ADDHOTKEY 25,118,0 'Speichern
         SEPARATOR
         SEPARATOR
 AppendMenu 26," Löschen \tF8",ImageList("GetIcon",Imagelist&,kill%)
         ADDHOTKEY 26,119,0 'Löschen
         SEPARATOR
         SEPARATOR
 AppendMenu 30," Information \tF9",ImageList("GetIcon",Imagelist&,info%)
         ADDHOTKEY 30,120,0 'Info F9
         SEPARATOR
         SEPARATOR
 AppendMenu 100," Programmende \tAlt+F4",ImageList("GetIcon",Imagelist&,aus%)
         ADDHOTKEY 100,115,4 'Programm-Ende ALT+F4
 PopUp "&Sonstiges...     "
 AppendMenu 125," Briefkopf Neu... \tAlt+1",ImageList("GetIcon",Imagelist&,neu%)
         ADDHOTKEY 125,49,4
 AppendMenu 127," Briefkopf Bearbeiten \tAlt+2",ImageList("GetIcon",Imagelist&,firma%)
         ADDHOTKEY 127,50,4
         SEPARATOR
         SEPARATOR
 AppendMenu 130," Kundeneintrag Neu... \tAlt+4",ImageList("GetIcon",Imagelist&,neu%)
         ADDHOTKEY 130,52,4
 AppendMenu 132," Kundeneintrag Bearbeiten \tAlt+5",ImageList("GetIcon",Imagelist&,kunden%)
         ADDHOTKEY 132,53,4
         SEPARATOR
         SEPARATOR
 AppendMenu 120," Logo-Seite &Drucken... \tAlt+D",ImageList("GetIcon",Imagelist&,logo_P%)
          ADDHOTKEY 120,68,4
 ENDPROC
 '---------------------------------------------------------------------
 PROC MAIN_BUTTONS
 spalte%=10:zeile%=2:steig%=40
  ~ExtractIconEx(iconDLL$,hlp%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  hlp&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,hlp&," Hilfetext F1 ")
 spalte%=(spalte%+(steig%*2))
 ~ExtractIconEx(iconDLL$,neu%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  neu&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,neu&," &Neuer Eintrag  Alt+N ")
 spalte%=(spalte%+steig%)
 ~ExtractIconEx(iconDLL$,laden%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  laden&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,laden&," Eintrag &Laden  Alt+L ")
 spalte%=(spalte%+(steig%*2))
 ~ExtractIconEx(iconDLL$,firma%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  firma&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,firma&," &Firmen-Daten...  Alt+F ")
 spalte%=(spalte%+steig%)
 ~ExtractIconEx(iconDLL$,kunden%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  kunden&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,kunden&," &Kunden-Daten  Alt+K ")
 spalte%=(spalte%+(steig%+20))
 ~ExtractIconEx(iconDLL$,print%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  print&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,print&," Daten drucken  F5 ")
 spalte%=(spalte%+(steig%*2))
 ~ExtractIconEx(iconDLL$,save%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  save&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,save&," Daten speichern  F6 ")
 spalte%=(spalte%+(steig%*2))
 ~ExtractIconEx(iconDLL$,kill%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  kill&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,kill&," Daten löschen  F8 ")
  spalte%=(spalte%+(steig%*2))
  ~ExtractIconEx(iconDLL$,logo%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  logo&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,logo&," Briefkopf-Logo einfügen...")
 '----------------------------------------------------------
 spalte%=800
 ~ExtractIconEx(iconDLL$,info%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  info&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,info&," Programm_infos...  F9 ")
 spalte%=(spalte%+(steig%+5))
 ~ExtractIconEx("shell32.dll",aus%,Addr(LargeIcon&),Addr(SmallIcon&),1)
  aus&=Create("IconButton",%hwnd,LargeIcon&,spalte%,zeile%,34,34)
  tip%=CREATE("TOOLTIP",%hwnd,aus&," "+programm$+" "+vers$+"\n beenden   Alt+F4")
 ENDPROC
 '###################################################
 WINDOW (%MaxX/2-450),(%MaxY/2-350)-900,700
 MAIN_BUTTONS
 HOT_TASTEN
 WHILE 1
 WAITINPUT
 CASE MenuItem(100) | CLICKED(aus&):END
 ENDWHILE
 end


Gruss
horst

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Rolf Koch (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   07.10.10 13:33

Habe gerade die Shell32 getestet. Das geschwungene Kreuz funktioniert bei mir einwandfrei. Du meinst doch das Kreuz, welches über den 2ten Reiter in der Auswahl zu erreichen ist?
Es läuft in Roc und im erstellten Code. Naja ich hab Win7, vielleicht liegt es an der Dll (k.A.)

Rolf

_________________________________________
Object Creator 4.6.5 - offizieller Fenster-Helfer XProfan
http://www.rokosoft.de
________________________________________

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Detlef Both (---.biotronik.de)
Datum:   08.10.10 12:51

Danke für den Code. Werde ihn mal zu Hause testen. Von meinem Profan-Stick (8er Vers.) läuft er jedenfalls nicht. Hatte ich aber schon öfters. Weil bei meinem Arbeitsrechner die Umgebung nicht stimmt. gebe aber noch Bescheid.

Gruß Detlef

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Detlef Both (---.biotronik.de)
Datum:   08.10.10 12:54

Hi Rolf

Genau das Kreuz meinte ich. Aber nur zum Beispiel. Vielleicht hast du ja recht und es liegt wirklich an meinem alten XP-Kasten. Ich werde mal den Code von Horst mal austesten. Feedback kommt dann in Kürze.

Gruß Detlef

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Detlef Both (---.biotronik.de)
Datum:   11.10.10 09:11

Hi Horst

Also bei mir läuft der Code nicht. Vielleicht mache ich auch was verkehrt. Nur zur Info: Bin blutiger Anfänger. Das wird vermutlich der Grund sein.

Gruß Detlef

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Horst Horn (---.hsi.kabelbw.de)
Datum:   11.10.10 09:46

Detlef
Wenn du willst, schicke mir mal deine Mail-Adresse. Dann können wir weiter basteln :-)
Meine Mail ist: horsthorn@kabelbw.de

Gruss
horst

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Jörg Sellmeyer (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum:   11.10.10 12:12

Bei mir läuft der Code auch nicht sauber durch. Unter Windows 7 sind wohl mehr Icons vorhanden. Ich hab XP und es sind ca. 200.

Wenn Du das hier einbaust, werden die Fehlermelungen bei fehlenden Icons unterdrückt:

  Var Icons% = IconCount(iconDLL$)
   var n% =%errorlevel
   Whileloop 0, Icons% '305 einzelne Icons sind in der SHELL32.DLL
    Set("errorlevel",0)
    Icon& = Create("hIcon",iconDLL$,&loop)
    Set("errorlevel",n%)
    case Icon& > 0:Imagelist("AddIcon",ImageList&,Icon& )
  EndWhile
 


_____________________________________
Man sollte seiner Zeit nicht zu weit voraus sein

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Horst Horn (---.hsi.kabelbw.de)
Datum:   11.10.10 12:23

@Jörg
Danke dir
Daran habe ich nicht gedacht. Unter Win-7 sind 305 Icons in der Shell32.dll.
Danke für deine Ergänzung ! :-)

Gruss
horst

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Jörg Sellmeyer (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum:   11.10.10 13:39

Gern geschehen!

_____________________________________
Man sollte seiner Zeit nicht zu weit voraus sein

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Horst Horn (---.hsi.kabelbw.de)
Datum:   11.10.10 14:00

Das ist wieder mal so typisch Windows... :evil:
Die gleiche SHELL32.DLL hat eine unterschiedliche Anzahl Icons unter den verschiedenen Versionen!
Nicht genug damit, werden auch mit zunehmender Anzahl einige Icons an unterschiedlichen Plätzen angelegt.
Es kann also sein, daß das Icon mit der Nummer 150 unter XP ein anderes ist wie unter Win-7 !
Die DLL ist also im Grunde wertlos für Menus wenn man höher wie 50 in der Nummerierung möchte !!!
Schöne Sch..... :sad:

Gruss
Horst

Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Frabbing (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   11.10.10 14:12

Bei den Systemicons kannst du nie sicher sein, dass sie die Plätze nicht plötzlich wechseln. Evt. müsstest du eine Betriebssystemabfrage mit einbauen.

Die Auslistung könnte dir auch hilfreich sein: http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Vista:_In_welcher_dll_finde_ich_welches_Icon_/_Grafik

Gruß, Frank

In der Wut verliert der Mensch seine Intelligenz.



Beitrag beantworten
 
 Re: Toolbar bearbeiten
Autor: Horst Horn (---.hsi.kabelbw.de)
Datum:   11.10.10 15:21

@Frank
Die Adresse ist stark :-)
Sowas hat mir gefehlt. Im Stillen bewundere ich ja die Typen in Redmont bei dieser Anzahl von DLL (...und das wird bestimmt immer schlimmer !)
Habe jetzt eine eigene DLL mit 50 Icons (zum Teil von mir selbst und anderen frei im Netz cursierende) eingebunden und weiß jetzt, daß alles so angezeigt wird, wie ich das will.
Gruss
horst

Beitrag beantworten
 Foren-Liste  |  Baumstruktur   Neuerer Beitrag  |  Älteres Thema 


 Foren-Liste  |  Zur Registrierung 
 Benutzerlogin
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   
 Passwort vergessen?
E-Mail-Adresse oder Username unten eingeben. Dann wird Dir per e-Mail ein neues Passwort zugeschickt.

phorum.org