Das OFFIZIELLE PROFAN SUPPORT FORUM
Einsteigerfragen
PROFAN-Programmierung
Helfer & Tools
Anregungen & Vorschläge
PROFAN-NEWS
Die Regeln!
2 - PROFAN-Programmierung

 Neues Thema  |  Zur Übersicht  |  Suchen  |  Einloggen   Neuerer Beitrag  |  Älteres Thema 
 Text in oGL eine Textur zuweisen
Autor: Markus Barkholz (---.hsi05.unitymediagroup.de)
Datum:   19.10.20 21:03

Hallo Freunde!

Ich gebe die Framerate und einen Lauftext auf dem Bildschirm so aus:

oGL("Origin", 0.0, 29.0, -80.0)
oGL("Move", 54, 0, 0)
oGL("Print", font&, "fps:" + str$(int(fps%)))

Kann ich irgendwie dem Text, der mit oGL("print"...) ausgegeben wird eine Textur zuweisen?

Möchte den Text mit FlamePainter sozusagen "brennend" aussehen lassen"

Natürlich könnte ich jetzt eine 6000x50x24bit bmp erzeugen und den Text als Bild
mit:

oGL("Quad",...) und oGL("Move",....) anzeigen. Aber geht das nicht auch eleganter?

Beitrag beantworten
 
 Re: Text in oGL eine Textur zuweisen
Autor: Michael Wodrich (---.customer.vsm.sh)
Datum:   20.10.20 00:43

"brennend" ist eine Frage der Fantasie.
Erkenne ich in einer Textur ein Feuer?

Es gibt aber Möglichkeiten dies in OpenGL hinzubekommen. Allerdings mit etwas mehr Aufwand als einfach nur einen Text auszugeben.


google "burning text with opengl texture"

ergibt:
https://www.rastertek.com/dx10tut33.html

https://learnopengl.com/In-Practice/2D-Game/Particles
https://learnopengl.com/In-Practice/Text-Rendering

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=2Zse4H7fILg


...um nur mal ein paar Möglichkeiten zu zeigen.

Das Youtube-Video ist eine Anleitung.
Und auf "learnopengl.com" kann man sich in die Materie einarbeiten.

Gruß
Michael Wodrich

Übrigens:
Hinter OGL("<apifunction>",...) verbergen sich alle Funktionen von OpenGL die mit
- gl...
- glu...
- wgl...
anfangen (also alle, die es in OpenGL). Sie können also alle genutzt werden.

EINE BESONDERHEIT

Diese Funktionsnamen, die ja in Anführungszeichen stehen, müssen genau wie im Original geschrieben werden. Hier ist Groß-/Kleinschreibung wichtig. Sonst ist XProfan das eigentlich egal.

--
Programmieren, das spannendste Detektivspiel der Welt.
Programmierumgebung: | XProfan (neueste) | Win (neueste)


Beitrag beantworten
 
 Re: Text in oGL eine Textur zuweisen
Autor: Markus Barkholz (---.hsi05.unitymediagroup.de)
Datum:   20.10.20 21:44

AUA!

Habe es mir soeben angesehen. Das ist aber starker Tobak. Aber danke für die Informationen. Ich bleibe besser bei den Grundfunktionen von xProfan.
Habe auch ein Tutorial in Deutsch gefunden. Das ist aber auch nicht besser. Ich sag es wie es ist - mir zu hoch für ein gelegentliches Hobby.

Trotzdem danke für die Mühe.

Gruß aus Castrop

Beitrag beantworten
 Foren-Liste  |  Baumstruktur   Neuerer Beitrag  |  Älteres Thema 


 Foren-Liste  |  Zur Registrierung 
 Benutzerlogin
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   
 Passwort vergessen?
E-Mail-Adresse oder Username unten eingeben. Dann wird Dir per e-Mail ein neues Passwort zugeschickt.

phorum.org