Das OFFIZIELLE PROFAN SUPPORT FORUM
Einsteigerfragen
PROFAN-Programmierung
Helfer & Tools
Anregungen & Vorschläge
PROFAN-NEWS
Die Regeln!
2 - PROFAN-Programmierung

 Neues Thema  |  Zur Übersicht  |  Suchen  |  Einloggen   Neuerer Beitrag  |  Älteres Thema 
 COPY und RENAME streiken
Autor: Horst Horn (---.hsi14.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum:   29.08.17 08:49

Hallo an alle XProfaner
Mit folgendem Problem ärgere ich mich im Moment rum:
Der XProfan-Befehl COPY und RENAME verweigern die Ausführung, wenn die Datei, die bearbeitet werden soll, freie Stellen im Namen hat.
Beispiel:

Das ist ein Test.txt

Auch Versuche mit Translate mit CHR$(160) oder CHR$(32) schlagen fehl.
Wie kann ich in XProfan hier eine Lösung bekommen ?

Gruss
horst :-)

http://www.horst-horn.de

Beitrag beantworten
 
 Re: COPY und RENAME streiken
Autor: Jörg Sellmeyer (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum:   29.08.17 14:05

Hallo Horst,

hast du schon versucht, das in Anführungszeichen zu setzen?

Assign #10,"\qDies ist eine Datei.txt\q"

_____________________________________
Man sollte seiner Zeit nicht zu weit voraus sein

Beitrag beantworten
 
 Re: COPY und RENAME streiken
Autor: Horst Horn (---.hsi14.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum:   29.08.17 17:14

Hallo Jörg
Habe ich, wurde mir in einem anderen Forum empfohlen.
Leider kein Erfolg
Der Dateiname wird aus einer Gridbox gelesen.
Bis dahin stimmt alles, versuche ich jetzt, zu kopieren, werden die Leerzeichen entfernt.

So sieht dann ein Dateiname aus.
Die Datei steht in der Gridbox so:
red john ist tot - the mentalist jane tötet red john.mp4
Mit Doppelklick auf den Namen in der Gridbox wird die Datei (MP4) auch abgespielt. Nur beim Kopieren oder beim Umbenennen spinnt der Code

Gruss
horst :-)

http://www.horst-horn.de

Beitrag beantworten
 
 Re: COPY und RENAME streiken
Autor: Horst Horn (---.hsi14.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum:   29.08.17 17:47

Das Problem ist gelöst !
Eigene Blödheit ! :sad:
Ein Translate$... zuviel...:lol::evil:

Gruss
horst :-)

http://www.horst-horn.de

Beitrag beantworten
 
 Re: COPY und RENAME streiken
Autor: Jörg Sellmeyer (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum:   29.08.17 19:53

Sehr schön. Und genau das ist auch der Grund, warum es immer sinnvoll ist, ein funktionierendes Codebeispiel zu posten. Meistens findet man auf dem Weg dahin schon selber den Fehler, und wenn nicht, hat man zumindest erstmal ne gemeinsame Grundlage zum Fehlersuchen.

_____________________________________
Man sollte seiner Zeit nicht zu weit voraus sein

Beitrag beantworten
 Foren-Liste  |  Baumstruktur   Neuerer Beitrag  |  Älteres Thema 


 Foren-Liste  |  Zur Registrierung 
 Benutzerlogin
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   
 Passwort vergessen?
E-Mail-Adresse oder Username unten eingeben. Dann wird Dir per e-Mail ein neues Passwort zugeschickt.

phorum.org