Das OFFIZIELLE PROFAN SUPPORT FORUM
Einsteigerfragen
PROFAN-Programmierung
Helfer & Tools
Anregungen & Vorschläge
PROFAN-NEWS
Die Regeln!
5 - PROFAN NEWS

 Neues Thema  |  Zur Übersicht  |  Suchen  |  Einloggen   Vorherige Nachricht  |  Nächste Nachricht 
 Kostenloses Spielepaket von RGH!
Autor: RGH (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   18.01.04 12:52

Das kostenlose Spielepaket

Bevor ich Profan entwickelte, hatte ich für verschiedene Zeitschriften Spiele und (selten) Anwendungen programmiert. In den vergangenen Tagen habe ich alle noch mir zugänglichen Spiele und Anwendungen zusammengetragen. Da die Programme auch noch unter aktuellen Windowsversionen funktionieren, möchte ich sie nicht für mich behalten, sondern als Freeware zum Download zur Verfügung stellen.

Mit dabei ist auch die damals recht bekannte HÜLSI-TRILOGIE, KARLI KLEMPNER und das aus Funk (HR) und Fernsehen (ARD) bekannte Spiel EPISKOPAT. Einige wenige Anwendungen peppen das Paket mit über 30 Programmen auf.

Hier kann es kostenlos geladen werden:

http://www.xprofan.de/rghgames.zip

Einfach entpacken und die Spiele starten. Der Großteil der Spiele wurde so programmiert, daß er unabhängig von der Prozessorgeschwindigkeit gleich abläuft. Lediglich ALASKA ist für heutige Rechner einfach zu schnell ...
(BTW: Damals hatte ich einen 286er mit 12 MHz, 40 MB Platte und 4 MB RAM.)

Ach ja: Wenn die Auswahl zwischen CGA- und EGA-Grafik zu treffen ist, sollte EGA mit immerhin schon 16 Farben gewählt werden. Nostalgiker dürfen sich auch das 4-farbige CGA anschauen.

Und für den, der die Spiele gerne in eine Windowsversion umprogrammieren will, gibt es die

Quellcodes der Programme gegen ein Schutzgebühr

in meinem Shop für 10 Euro.

Bis auf ganz wenige Ausnahmen sind die Programme in TURBO BASIC (von Borland) und dem späteren Nachfolger POWER BASIC geschrieben worden. Ein Umschreiben sollte daher kein allzu großes Problem sein. Einige ganz wenige Programme sind in TURBO PASCAL programmiert oder verwenden zusätzlich ASSEMBLER-Routinen. Da einige Quellcodes beim großen Crash in 1992 (siehe LIESMICH.TXT von Profan) verloren gegangen sind, sind es nur noch 28 Programme, deren Quellcode erhalten ist (die wichtigsten sind aber dabei).

Wenn Interesse besteht, könnte ich mir auch einen Wettbewerb vorstellen, bei dem die besten Umsetzungen per Abstimmung ermittelt und von mir mit interessanten Preisen prämiert werden.

Hinweis zu den Quellcodes:

Hinweise zur Installation
Die ZIP-Datei entpacken. Es entstehen die Verzeichnisse für die Programme. Diese sollten sich problemlos mit TURBO BASIC, POWER BASIC oder TURO PASCAL compilieren lassen. Die Quellcodes werden so weitergegeben wie sie sind. Es gibt keinerlei Support für die Quellcodes.

Rechtliches
Mit dem Erwerb des Quellcodes hat der Erwerber das nichtexklusive Recht erworben, diesen Quellcode für eigene Projekte zu verwenden und diese damit erzeugten Programme beliebig zu verbreiten und vertreiben. BEDINGUNG ist allerdings, daß bei den Copyrights und Urheberrechten darauf hingewiesen wird, das Teile des Programmes von Roland G. Hülsmann sind, etwa mit dem Hinzufügen der Zeile: "Teile des Programmes (c)1989-2004 Roland G. Hülsmann"

NICHT ERLAUBT ist jegliche Weitergabe oder Veröffentlichung der Quellcodes oder Teile daraus.
NICHT ERLAUBT ist die Verbreitung von Programmen, die mit unverändertem oder nur unwesentlich verändertem Quellcode erzeugt wurden. Eine Umsetzung nach Windows ist allerdings immer eine wesentliche Veränderung.


Gruß
Roland

Offizielle Homepage: http://www.xprofan.de
Der neue PROFAN-FAN-SHOP: http://www.spreadshirt.de/shop.php?sid=9330
Das kostenlose Kartenspiel: http://www.rgh-soft.de/sprace/sprace.htm

 Beitrag beantworten  |  Foren-Liste  |  Alle Antworten   Neuerer Beitrag  |  Älteres Thema 

 Beiträge Autor  Datum
 Kostenloses Spielepaket von RGH!  Neu
RGH 18.01.04 12:52 


 Foren-Liste  |  Zur Registrierung 
 Benutzerlogin
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   
 Passwort vergessen?
E-Mail-Adresse oder Username unten eingeben. Dann wird Dir per e-Mail ein neues Passwort zugeschickt.

phorum.org