Das OFFIZIELLE PROFAN SUPPORT FORUM
Einsteigerfragen
PROFAN-Programmierung
Helfer & Tools
Anregungen & Vorschläge
PROFAN-NEWS
Die Regeln!
5 - PROFAN NEWS

 Neues Thema  |  Zur Übersicht  |  Suchen  |  Einloggen   Vorherige Nachricht  |  Nächste Nachricht 
 Update auf XProfan 11.2 downloadbar!
Autor: RGH (---.hsi2.kabelbw.de)
Datum:   14.04.09 13:35

Hallo,

ab sofort gibt es das Update mit dem Patch auf XProfan 11.2 zum kostenlosen Download:

http://www.xprofan.de/download/xpatch112.zip

Neben dem Patch befinden sich im Update noch die agepasste Hilfedatei, der angepasste XProfed 2.2, Ansi.exe in einer verbesserten 32-Bit-Version und ein Beispielprogramm zu den neuen Gestaltungsmöglichkeiten der Menüs.

Die Korrekturen und Erweiterungen in aller Kürze:

Behobene Bugs in XProfan 11.2:

- Problem mit Konstanten und Arrays: http://xprofan.com/thread.core?t=7542
- RückgabewertSubClassProc: http://xprofan.com/thread.core?t=7524
- %UMessage wurde nicht immer in WaitInput zurückgesetzt
- Zuweisungen mit StringW funktionierten nicht immer
- StartPaint hat nicht alle MemoryDCs erkannt
- Pointer als Parameter änderten in bestimmten Situationen ihren Wert
- Die REPEAT - UNTIL Schleife hatte seit 11.0 einen Bug: http://www.rgh-soft.de/forum01/read.php?f=7&i=14175&t=14175
- Das Lesen von Text-BLOBs per SQL funktionierte nicht
- GOSUB hatte seit 11.0 einen Bug: http://www.rgh-soft.de/forum01/read.php?f=6&i=5483&t=5483

Neue Features:

Gestaltungsmöglichkeiten bei Menüs:
APPENDMENU und SUBPOPUP haben einen zusätzlichen optionalen Parameter, der das Icon angibt, das vor dem Menüpunkt angezeigt wird. Dieser muss das Handle eines Icons sein, oder 0 oder -1. Bei 0 wird kein Icon genutzt, aber die Anwenderdefinierten Farben (s.u.), -1 wirkt so, als gäbe es den Parameter nicht, d.h. dann werden die Standardmenüs verwandt.
Über zwei Set-Funktionen lassen sich die Menüfarben einstellen:
Set("MenuBackCol", C&): setzt die Hintergrundfarbe des Menütextes
Set("MenuBorderCol", C&): setzt die Hintergrundfarbe unter den Icons
Mit einer weiteren Set-Funktion kann die Größe der MenüIcons eingestellt werden:
Set("MenuIconSize", N%) - Hinweis: Die Größe wirkt nur,wenn sie größer ist, als die durch die Schrifthöhe des Menütextes vorgegebene Mindestgröße.

Systemvariable &SCPROC:
Adresse der SubClassProc, Parameter wie Windows-Prozedur)

Systemvariable $APPDATADIR:
Pfad zu den Anwendungsdaten (mit Backslash am Ende). Insbesondere unter Vista und Windows 7 sollte man diesen Pfad wählen, um darin ein Verzeichnis für die jeweilige Anwendung anzulegen, in dem diese ihre Daten speichert. Zudem ist dann gewährleistet, dass es für jeden User ein eigenes Verzeichnis für die Daten der Anwendung gibt.

Offizielle Homepage: http://www.xprofan.de
Der neue PROFAN-FAN-SHOP: http://www.spreadshirt.de/shop.php?sid=9330
Das kostenlose Kartenspiel: http://www.rgh-soft.de/sprace/sprace.htm

 Beitrag beantworten  |  Foren-Liste  |  Alle Antworten   Neuerer Beitrag  |  Älteres Thema 

 Beiträge Autor  Datum
 Update auf XProfan 11.2 downloadbar!  Neu
RGH 14.04.09 13:35 


 Foren-Liste  |  Zur Registrierung 
 Benutzerlogin
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   
 Passwort vergessen?
E-Mail-Adresse oder Username unten eingeben. Dann wird Dir per e-Mail ein neues Passwort zugeschickt.

phorum.org